Rumpelstilzchen

Was? Stroh zu Gold spinnen, geht doch gar nicht! Das denken wohl alle.
Datum: 19.11.2021
Startzeit: 16:00
Veranstalter: Kulturabteilung Landau
Ort: Jugendstil-Festhalle, Großer Saal

Doch da kommt ein sonderbares Männchen und: schnurr, schnurr, schnurr, spinnt es vor unseren Augen gelbes Stroh zu reinem Gold. Das ist die Rettung für Marie! Sie will ihren Vater, den alten Müller, nicht bloßstellen. Der hatte mal wieder heftig geprahlt: Seine Tochter könne Stroh zu Gold spinnen! Das kam dem König zu Ohren, der in seinem Goldrausch auch alles glaubt. Und schon hockt Marie eingesperrt in der Strohkammer des Schlosses. Dort soll sie alles Stroh zu Gold spinnen oder für immer eingesperrt bleiben. Das seltsame Männchen will für seine Hilfe kein Gold. Etwas Lebendiges ist ihm viel wichtiger: Marie muss ihm ihr erstes Kind versprechen. Behalten darf sie es nur, wenn sie den Namen des Männchens herausfindet. Mit prächtigen Kostümen, pfiffigen Masken und toller Musik zeigt theater mimikri, INTHEGA-Preisträger für künstlerisch wertvolles Kindertheater, dass ein kleines Kind wichtiger ist als alle Schätze der Welt.

Spieldauer: ca. 80 Minuten zuzüglich Pause

Tickets erhalten Sie ab dem 6. September 2021 im Büro für Tourismus im Rathaus, online unter www.ticket-regional.de/landau, und an allen Vorverkaufsstellen von Ticket Regional.

Zurück